Andacht

Andacht für den März

 

Mal ehrlich – Sieben Wochen ohne Lügen!

Am 6. März beginnt mit dem Aschermittwoch die diesjährige Fastenzeit, die auch unter dem Namen Passionszeit bekannt ist. In dieser Zeit bereiten sich Christen auf das Osterfest vor und denken darüber nach, was wir aus dem Leiden („Passion“), Sterben und der Auferstehung von Jesus für unser Leben lernen können. Eine gute Zeit also, um seine Gewohnheiten zu überdenken und sich neu zu orientieren.

Seit vielen Jahren gibt es dafür die Aktion „7 Wochen Ohne“ der Evangelischen Kirche, um die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostersamstag mal anders und bewusster zu erleben. Dabei werden keine Lebensmittel sondern Einstellungen oder Gewohnheiten gefastet.

Umfragen zufolge glauben fast zwei Drittel der Deutschen, auf Fragen wie „Wie sehe ich aus?“ oder „Hat es geschmeckt?“ dürfe man mit einer Lüge antworten. Not- oder Gefälligkeitslügen wird das dann genannt, und meist werden diese verwendet, um die Stimmung nicht zu vermiesen oder einen Streit zu vermeiden.

Dieses Jahr widmet sich die Fastenaktion „Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen“ dem Umgang mit der Wahrheit. Überlegt mal kurz selber! Gilt das achte Gebot unbedingt? Auch dann, wenn ich anderen mit der Wahrheit vielleicht wehtue oder gar schade?

Wenn wir uns auf den Weg zu mehr Ehrlichkeit machen sollten, werden wir öfter mal unsere Komfortzone verlassen. Vielleicht nicht ganz so extrem wie ein Journalist, der einmal 40 Tage lang, als Experiment, bedingungslos ehrlich war und in dieser Zeit Kollegen beleidigte, seinen besten Freund verraten hat und zudem seine Frau verprellte.

Stattdessen sollten wir vielleicht eher danach suchen, was die Wahrheit eigentlich ist und wie sie zu erkennen ist. Dafür wäre es wert zu versuchen, uns selbst nicht zu belügen und mit anderen ehrlich zu sein. Außerdem interessant wäre, einmal darüber nachzudenken, wann man eigentlich für die Wahrheit streiten muss. Vielleicht ergeben sich euch ja noch ganz andere spannende Fragen und Antworten, wenn ihr über das Motto „Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen“ nachgrübelt. Bis Ostern sind es noch sieben Wochen Zeit, in denen wir in unserem Alltag Gott und seiner Wahrheit näherkommen können – und dabei auch uns selbst.

In diesem Sinne wünsche ich Euch eine wahrhaftige, ehrliche und gesegnete Fastenzeit voller Einblicke und Erkenntnisse!

Euer Henning Elbers,

~Diakon in der Region Mitte


 

Du möchtest immer eine E-Mail bekommen, falls eine neue Andacht erscheint? Melde dich doch kostenlos am Newsletter an!

Anmeldung Newsletter

Anmelden Abmelden

Du hast selber eine schöne Andacht geschrieben und möchtest sie hier präsentieren? Dann schick sie uns einfach per E-Mail!

Kirchenkreisjugendwart

Matthias Schiefer

Matthias Profilbild

Tel.: 04721 69 49 37 7
Mobil: 0171 48 4 22 89

Kirchenkreisjugendpastor

Klaus Volkhardt

Tel.: 04754 73 9

Diakonin

Imme Koch-Seydell

Tel.: 04751 999 23 1

Diakonin

Silke Marx

Silke Bild 2018

Tel.: 04723 5001859

Diakonin

Marina Holsten

Tel.: 04283 60 8 99 5

Eric Stefan Tiedemann

Eric_Tiedemann

Antonia Kulhawy

Antonia Kulhawy

Detlev Dormeyer

Tel.: 04771 60 27 24

Henning Elbers

Mobil: 0152 05449082

Max Grimm

Max Grimm

Mobil: +49 174 2009054